Geburtstag

Heute ist es eine Woche her als wir uns von Mama verbschiedet haben…

Meine Sis hat heute Geburtstag. Sie wird 39 Jahre alt und es ist ihr erster Geburtstag ohne Mama. Ich wusste ja schon was Mama alles für meine Schwester gekauft hat. Sie hat dieses Jahr echt „übertrieben“ aber das ist absolut ok. Wusste sie wahrscheinlich schon tief in ihr drin, das sie den Geburtstag nicht mehr miterleben wird. Sie wollte meiner Schwester nochmal alles Liebe und Schöne und tolle Überraschungen schenken.

Ich habe vorhin alles hergerichtet. Bisschen was eingepackt, vorbereitet im Mamas Sinne und alles an Sis Platzt hingestellt. Es sieht alles so schön aus. So Farbenfroh, so freundlich und lieb. Es tut mir so weh. Ich redete die ganze Zeit mit Mama und fragte, ob es so gut ist? Wie ihr das so gefällt und ob es ordentlich ist usw. Mama hätte sich tierisch gefreut. Gefreut wie alles aussieht und wie sich meine Sis heute Abend gefreut und gestrahlt hätte. Auch wenn sie immer sagt: „Müsst ihr immer so übertreiben?“

Meine Sis ist ja sehr praktisch veranlagt und es reiche, ein oder 2 Geschenke. Meine Mama und ich waren aber Gerne-Schenker und haben immer „übertrieben“ und sei es mit Deko zu den Geschenken.

Heute Abend wird sie das nicht sagen. Sie wird sich freuen. Sie wird aber auch sehr traurig werden….

Bis auf ein Teil wusste ich über alles bescheid. Bei uns ist es so, das wenn meine Sis Geburtstag hat ich auch etwas bekomme und umgekehrt. Nur bei einem Teil wusste ich jetzt nicht bescheid. Es ist das gleiche nur in einer anderen Farbe. Eines ist Blau und das andere Orange. Ich weiß nicht welches Teil für meine Sis ist und welches für mich. Ich habe mich dann dazu entschieden das Blaue Teil meiner Sis zu geben. Eigentlich ist Blau ja meine Lieblingsfarbe, aber Orange so gar nicht die von meiner Sis, aber sie mag auch Blau… Ich weiß halt nicht welche Farbe die Mama für uns gedacht hat. Orange würde zu dem „Farbkonzept“ zwar auch passen, aber egal…ich gebe meiner Sis das Blaue Teil….es ist ihr Geburtstag…der erste ohne Mama…sie ist doch erst letzten Donnerstag gestorben…

Mama ich hoffe das ist so richtig…

Ich muss später noch den Bestatter anrufen. Es hat geheissen, das die Beisetzung mitte ende erster Septemberwoche sein wird. Das geht nicht. Meine Sis hat gestern zu mir gesagt, das sie am 05.09. nach Berlin fahren muss, ein Seminar im Zuge ihrer Ausbildung. Ich hoffe das die Beerdigung an einem Tag stattfinden kann, an dem meine Sis dabei sein kann. Sie sagt, sonst würde sie nicht nach Berlin fahren. Das bereits bezahlte Geld wäre weg, aber es geht ja um die Beerdigung von Mama. Ich will das nicht. Die Beerdigung ist wichtig, aber ihre Ausbildung auch….es ist eh schon schwer genug für uns…

Seit gestern habe ich auch wieder Migräneattacken. Hatte seit über einem Jahr, oder noch länger, nicht mehr. Gestern dann auf einmal dieses ZickZackMuster im Auge. Eine halbe Stunde später nochmal ein ZickZackMuster. Heute morgen wieder ZickZick…ich habe nichts anderes gemacht wie sonst auch. Ist vielleicht der Stress. Ich habe leichte Kopfschmerzen jetzt, aber habe schon eine Schmerztablette genommen. Die Kopfschmerzen sind zum Glück nie sehr heftig, aber ich finde es trotzdem nicht gut das ich wieder diese Aura bekomme..Migräne…brauche ich nun echt nicht. Es schürt Angst in mir. Ich muss doch für meine kleine Sis da sein, wir haben nur noch uns…

Happy Birthday Püppi ♥ Mama und Papa sind bei uns ♥

 

Nachtrag:

Mama – du wirst am 04. September 2019 um 11 Uhr zu Papa gelegt ♥

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s