7

7 Monate also…

Es ist soviel passiert in den letzten 7 Monaten. Mein Mann ist gestorben, ich bin durchgedreht, habe mich wieder gefangen soweit, Freundschaften sind zerbrochen und neue haben sich gebildet. Es ist nichts mehr wie es war. Schatten der Vergangenheit kleben an mir, hindern mich aber nicht am vorankommen. Es ist seltsam alles…es ist die härteste Lektion die ich zu lernen habe. Mich kann nun nichts mehr überraschen, oder erschrecken.

 

Take me back to my boat on the river,
I need to go down, I need to come down.
Take me back to my boat on the river
and I won´t cry out anymore.

Time stands still as I gaze in the water,
she eases me down, touching me gently
with the waters that flow past my boat on the river,
so I don´t cry out anymore.

Oh, the river is wise, the river it touches
my life like the waves on the sand
and all roads lead to tranquility base
where the frown on my face disappears.

Take me down to my boat on the river
and I won´t cry out anymore.

Oh, the river is deep, the river it touches
my life like the waves on the sand
and all roads lead to tranquility base
where the frown on my face disappears.

Take me down to my boat on the river,
I need to go down, won´t you let me go down.
Take me back to my boat on the river
and I won´t cry out anymore.

2 Gedanken zu “7

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s