Mal kurz melden

Es geht mir besser.

Gestern ging es mir zunächst auch erst besser, aber im Laufe des Tages ging es wieder bergab. Am Abend hatte ich wieder leichtes Fieber. Mein Husten hat sich zu einem trockenen Reizhusten gewandelt. Geisenheimer war gestern Abend kurz da und wollte nach mir sehen. Er blieb nicht lange, wollte mir meine Ruhe gönnen. War ganz gut so. Gegen halb 11, ich schaute mir das Fussballspiel an, machte ich es mir auf der Couch gemütlich, soweit möglich, und wollte schlafen. Ich konnte nicht einschlafen und es hat mich in mein Bett gezogen. Das erste mal seit Wochen, seitdem ich das Bett habe. Ich konnte die ganze Zeit nicht im Bett schlafen, hatte ja immer auf der Couch geschlafen. Gestern war das anders. Ich ging also in mein Bett und bin auch sofort eingeschlafen. Die Nacht war unruhig, bin öfter aufgewacht. Mir war heiss und ich fror gleichzeitig.

Heute morgen bin ich relativ gut aufgewacht und fühlte mich gut. Der trockene Reizhusten ist da, aber nicht mehr so böse. Wenn ich huste, tut es nicht mehr weh. Ich zog mich an und ging runter in die Stadt. Ich musste auf die Bank. Die Bewegung an der frischen Luft war gut. Es war frisch heute morgen und entweder war ich zu warm angezogen, oder es war doch nicht so frisch, denn als ich wieder zu Hause war, überkam mich ein Schweisausbruch und Kurzatmigkeit. Aber es ging. Nach einer Weile beruhigte sich mein Körper wieder und nun aktuell geht es eigentlich ganz gut. Ich wollte auch meine Wohnung putzen..das lasse ich heute noch sein und halte lieber noch etwas Ruhe. Was ich gleich mache ist, ich werde duschen gehen… Ich trinke noch meinen Bronchialtee und nehme das Bronchicum ein. Aber nun erstmal genug von meinem Infekt….

Gestern kam meine neue SIM Karte. Ich wollte mir nun auch mobiles Internet aufs Handy holen und da ich bei E-PLUS seit über 10 Jahren bin, wollte ich bei E-Plus bleiben. Diesen Anbieter gibt es aber nicht mehr und deswegen bin ich dann zu Blau gewechselt. Es war ein HickHack meine Rufnummer mitzunehmen. Ich wollte die auf jeden Fall behalten. Ich habe die Nummer schon ewig wie gesagt und ALLE haben diese Nummer. Familie, Freunde, Geschäftspartner, Ämter etc. pp. Endlich hat es geklappt mit der Rufnummernmitnahme und als ich gestern den Brief öffnete war ich traurig geworden. Ich weiß nicht warum ich daran nicht gedacht hatte, aber in meinem kleinen blöden Hirn dachte ich, es bleibt alles gleich. Es wird alles nur auf die neue Karte umgebucht. So ist es aber nicht.

Als mein Engel mir die Karte gekauft hatte, kurz vor unserer Hochzeit, war das wie Magie. Meine Pin zu der Sim Karte war 2747… ich war 27 Jahre alt und er 47 als wir geheiratet haben…und die PIN war eben genau diese Zahlen! Es war fantastisch, wie gewollt..und nun? Die neue SIM hat natürlich eine eigene Pin Nummer….ihr denkt jetzt sicherlich – oh übertreib doch nicht, oder – das ist doch lächerlich und egal…aber meinen Engel und mich hat das damals so geflasht, es war einfach nur cool…für uns war das kosmisch! Aber naja..nun habe ich eine andere Pin..die hat so gar nichts mit „uns“ zu tun…würde ich nicht mobiles Internet brauchen, würde ich die Karte bis in alle Ewigkeit nutzen. Aber ich brauche das Internet…beruflich…jetzt wo mein Engel nicht mehr da ist…vorher war das kein Problem, aber ich will nicht mit 2 Handys dauernd rumlaufen..ist auch doof auf Dauer..

Ich habe dann erstmal seine SMS gespeichert, sicher ist sicher..dann erst die neue SIM eingelegt… Es ist wirklich komisch irgendwie…es ist doch nur eine SIM..aber nun ist eine andere SIM in meinem Handy, als die, die er mir gekauft hat…es ist vielleicht wirklich etwas lächerlich..aber mir hat es weh getan…ich kann dieses Gefühl nicht beschreiben…es versteht auch niemand…egal!

Heute habe ich den Ersatzschlüssel vom Auto gefunden. Ich weiß nicht, ob ich es mal erwähnte, aber ich hatte den Autoschlüssel in der Hand, war auch am Auto was rausholen, weiß dann aber nicht mehr wo ich den Autoschlüssel hingelegt habe. Suche den seit Wochen, sowie den Ersatzschlüssel. Es hängt seine Windjacke über der Tür im Büro. Ich weiß nicht warum, aber ich hatte den Drang in die Tasche zu greifen. Zum Vorschein kam ein Rotztuch von ihm und der Ersatzschlüssel…lustig oder? Dabei hatte ich schon so oft in seine Jackentaschen geschaut..in allen…auch in besagter Jacke…aber gut, daß ich den Ersatzschlüssel wenigstens jetzt habe…Dank dir Baby!

Bis dann

2 Gedanken zu “Mal kurz melden

  1. Das war ja nochmal so etwas wie ein Abschied mit der neuen PIN.
    Natürlich kann man dass verstehen.. Das ist außergewöhnlich und auch mystisch.Seh ich ganz genau so. Du wirst Dich lange nicht daran gewöhnen ,aber irgend wann schon.Man will das gewohnte einfach nicht weggeben.
    Aber ich lese gerade das es E-Plus nicht mehr gibt? Ich hab das auch seit 10 Jahren.Und wenn ich das nächste mal am Terminal von der Naspa mein Handy aufladen will…auweia…was geschieht dann? Mein Mann und die zwei Söhne sind bei Blau.de und so im geheimen dacht ich immer wär doch schön wenn ich auch da wäre.Der eine Sohn konnte damals seine alte Handynummer mitnehmen.Na ja ich warte ab und werde es dann sehen.Ich denk an Dich.Pamela.

    Gefällt mir

    • Hi Pam‘ dein Guthaben kannst du weiterhin über EPlus aufladen‘ habe ich auch gemacht. Den Anbieter gibt es nicht mehr‘ aber das Netz. Gehört zu O2 😉 die beiden Anbieter haben vor ein paar Jahren fusioniert bzw hat O2 EPlus übernommen. Ja es war wieder ein kleiner Abschied… Danke dir LG Vero

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s