Ruhiger Tag..oder so

Reden wir nicht über die Nacht…wie immer halt.. In der ersten Woche habe ich nicht geträumt..dann träumte ich komische Dinge von meinem Schatz. Er sah tot aus, war aber „lebendig“; lag im Sterben, ich durfte mich nicht verabschieden usw..komische Dinge eben. Gestern erschien er mir auch im Traum und er war „lebend“. So wie er eben aussah..nicht krank, nicht tot..ganz normal. War trotzdem ein seltsamer Traum. Ich finde es aber schön, daß er mir im Traum wenigstens erscheint. So kann ich ihm ein wenig nah sein…

Heute morgen wie immer früh hoch. Hatte nen Termin. Erstmal in den Tante E Laden, dann fertig machen. Gegen viertel nach 10 habe ich mich los gemacht und war um 12 Uhr wieder zu Hause. Ich musste eine weitere Strecke mit dem Bus fahren. Ich bin an einigen Orten vorbeigekommen, an denen wir gemeinsam waren..zB Möbel Boss…wehmütig sah ich hin und sah wie wir da geparkt hatten und in das Geschäft gegangen waren. Diese Erinnerungen schmerzen mich irgendwie mehr, als das was ich zu Hause erlebe..weiß nicht warum, denn zu Hause sind ja die meisten Erinnerungen..die tiefen…

Gegen 12 Uhr wollte meine Freundin vorbei kommen. Ich bestellte mir was zu Essen, es wurde 13 Uhr. Ich fing an im Raum weiterzumachen..es war 2 Uhr geworden..wo bleibt sie denn, fragte ich mich. Ich legte mich hin und wollte etwas schlafen. Es klopfte an der Tür und Rumpelstielzchen wollte „mich mal besuchen“. Gegen halb 3 kam dann auch meine Freundin. Sie hatte eine Flasche Wein dabei. Ich holte 3 Gläser und wir tranken gemütlich alle ein Glas. Wir redeten viel und lachten. Wäre doch mein Engel bei mir, dachte ich die ganze Zeit. Es war ein lustiger, schöner Nachmittag. Hätte ihm auch gefallen…

Zuerst ging Rumpelstielzchen, eine Stunde später dann auch Freundin. Es war inzwischen 18 Uhr. Ich schaute etwas fern und räumte weiter im Räumchen von meinem Engel. Dann kam Geisenheimer vorbei. Zwischendurch bekam ich immer mal eine WhatssApp von Psycho. Er nervt mich. Er schreibt MIR wie traurig er doch ist, wie sehr er Horst doch vermisst, was er für ein guter Mensch war usw. Das macht er seit Tagen schon so…ich erzählte das Geisenheimer. Diesmal antwortete ich Psycho und schrieb ihm – was glaubst du, wie es mir geht? Als Antwort kam – Ich weiß…wenn was ist, ich bin gerne für dich da! Geisenheimer meinte – er will dich anmachen..ich sagte, daß ich das wüsste..

Ich finde es schon krass…mein Mann ist vor gut 2 Wochen gestorben und er will sich an mich ran machen..Respekt? Hallo? Was soll das? Er sagt mir ständig wie traurig er ist..ignoriert aber dabei wie ich mich wohl fühlen muss, wenn er mir ständig sowas schreibt…finde ich unmöglich! Geisenheimer meinte daraufhin, wenn er dich angräbt, dann hau ich ihm den Kopf weg. Ich sagte darauf: ..was soll das denn? Ich bin frische Witwe..der spinnt ja…DER sowieso nicht…Geisenheimer grinste..und ich sagte noch – Psycho halt…

Nach einer Weile ging Geisenheimer dann auch wieder. Rumpelstielzchen kam nochmal rüber. Wir unterhielten uns über alles mögliche, redeten auch über meinen Schatz. Ich werde nicht wieder so einen Mann treffen. Er war sowieso etwas besonderes…ich kenne eine Menge Menschen, aber niemals ist mir so jemand begegnet wie er war. Ich sage das nicht nur, weil er mein Mann ist….war….er war wirklich ein seltenes Exemplar in seinem Wesen. So hilfsbereit, so gutmütig, so warm einfach…solche Menschen gibt es selten…so selbstlos einfach..er hat immer gegeben… gerne gegeben..ohne etwas dafür zu verlangen..

Rumpelstielzchen erzählte ein paar Geschichten über meinen Schatz..wie Schatz ihm geholfen hat, wie er ihn oft aus der Scheisse gezogen hat..was er alles auf die Beine gestellt hat..für Rumpelstielzchen…eine Seele von Mensch, mein Engel…

Die Guten gehen immer zuerst…warum nur…

Morgen wollte ich eigentlich zum Amtsgericht..dann viel mir ein, daß der Schornsteinfeger kommt – Rauchmelderüberprüfung..na dann am Freitag eben.

Morgen kommt meine Sis zu Besuch. Ich freue mich. Am Freitag gehe ich mit meiner Freundin auf den Friedhof…

Bis dann

2 Gedanken zu “Ruhiger Tag..oder so

  1. Der Psycho–versteht irgend etwas nicht.Vielleicht hat er schon lange lange gedacht das er Dir zugeneigt ist. Und jetzt bist Du Witwe und brauchst vielleicht „seinen „( so denkt er vielleicht)Schutz. Man weis ja echt nicht was man denken soll.Aber Du machst das richtige. Ich denk an Dich.Pamela.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s