Reine Routine

Diese Nacht war um einiges erholsamer. Das Aufwachen selbst ist immer etwas müde – aber wenn man mal wach ist, geht es eigentlich recht gut.

Samstagsprogramm. Aufstehen, Frühstück, Einkaufen fahren – dann mal sehen. Meist sind wir im Garten, wenn das Wetter passt, ansonsten ist Indoorgammeln angesagt. Nebenbei natürlich die häuslichen Pflichten. Manchmal sind wir Samstags auch unterwegs. Früher mehr als heute – ist klar.

Schatz fühlt sich heute nicht so müde und kaputt wie gestern. Dennoch ist er schnell erschöpft, wenn er was macht. Wie gehabt. Heute hat er noch kein Blut gehustet. War nur gestern so…heute ist der Auswurf schon den ganzen Tag glasklar.

Heute habe ich Kartoffel Knödel mit Pilzragout gemacht. Vegetarisch und deftig. Schatz „meckert“ ja immer zu, daß ihm das „gesunde“ Essen nicht deftig genug sei. Ausserdem habe ich die Knödel heute selbst gemacht. Fertigfutter, also auch den Fertig Knödelteig, gibt es bei uns nicht mehr. Zuviel Zusatzstoffe, Konservierungsstoffe etc pp. steht ja neuerdings immer drauf, daß alles ohne sei – aber jeder der sich informiert weiß, daß dies nicht stimmt. Es sind vielleicht keine 100 E Nummern mehr drin, aber Hefe, Ascorbinsäure usw sind Konservierungsstoffe bzw. Zusatzstoffe…frisch ist halt mehr arbeit, aber gesünder…

Ich bin jetzt kein „Weltverbesserungs und anderen auf die Nerven gehen damit Öko“, aber für mich persönlich und für meinen Schatz ist das der neue Weg zur Nahrungsaufnahme. Jeder wie er/sie möchte…lecker ist alles, dafür wird gesorgt…auf die eine, oder andere Weise.

Auch von dem massiven Verzehr von Obstsäften kommen wir jetzt ab. Morgens ist Obst ok, da wird es auch am besten aufgenommen. Den Tag über und vorallem Abends gibt es Gemüsesäfte. Selbstgepresst natürlich. Die Fertiggemüsesäfte haben oft Zusatzzucker…warum auch immer…als wären Karotten nicht süß genug, oder Tomaten…ich habe aber ja den tollen Entsafter von meiner Mam bekommen. Der wird jetzt noch mehr im Einsatz sein. Ich mache mir hin und wieder einen Gemüsesaft, aber nun wird das Teil ständig in Betrieb sein.

Heute habe ich mir auch eine Kaffeemühle gekauft. Damit kann man auch wunderbar Nüsse zerkleinern. Schatz mag keine Nüsse, aber wenn ich die mahle und in die Getränke packe, nimmt er es an. Super Trick.

Insgesamt war der Tag heute ein guter Tag. Ich bin immer dankbar am Abend, wenn es keine Verschlechterung zu verzeichnen gibt. Komischerweise passieren die meisten Dinge aber sowieso in der Nacht. Im Horrorfilm, wie auch im realen Leben. Es passiert immer Nachts….

Morgen fahre ich zu meinen Eltern. Meine Sis ist morgen nicht da, sie geht zu einem Fußballspiel. Ich freue mich trotzdem. Wird bestimmt wieder ein lustiger Tag mit viel Lachen. MenschÄrgereDichNicht und Rommé verliere ich total oft, aber es macht Spaß. Wer weiß schon wie lange ich meine Eltern noch habe und solche tollen Nachmittage mit ihnen.

Bis dann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s