Happy New Year

Ich wünsche allen meinen Lieben und allen meinen Lesern ein FROHES NEUES JAHR

Da es heute noch nichts zu berichten gibt, ein kurzer Einblick in den letzten Tag des vergangenen Jahres

Wir wollten nur mal schnell durch die Stadt huschen um schnell wieder nach Hause zu kommen, um letzte Silvestervorbereitungen zu treffen.
Von wegen !!! Schon der Frickel war ungewohnt voll, aber das war sogar ein Vorteil für uns – für ein kleines SilvesterGeschenk.
Ich wollte ja Muscheln zubereiten und diese halt frisch kaufen. 2 Kilo schien uns zu wenig, also verlangte ich 3 – das gab es aber nicht, denn die werden in 2 Kilo Schritten verkauft, da die Muscheln schon so in einem Päckchen liegen…also gut, dann eben 4 Kilo – je mehr umso besser

Pro Kilo kosten die Muscheln 10,55 €, also waren das 42 €…zuerst bestellt man was man haben möchte, dann geht man mit dem Bon zur Kasse und bezahlt und dann geht man mit dem abgestempelten Kassenbon seine Ware abholen.
Die Dame an der Kasse war schon älter, eine Omi kann man sagen und schaute auf den Bon, der mich zuerst auch verwirrte, denn der Preis für eine Packung á 2 Kilo war FETT gedruckt und die Gesamtsumme klein….

An der Kasse hat die Dame uns dann nur 2 Kilo berechnet und nicht 4 :>> wir haben nichts gesagt, war zwar auch nicht nett und richtig, aber 4 Kilo Muscheln für 21 Euro bekommt man eben nicht alle Tage LOL (böse)

Dann wollten wir noch in den REWE was zu trinken holen und das hat gedauert…..wir holten 2 Dosen Cola, eine Flasche Champagner und eine Flasche ErdbeerLimes und standen 45!!!! Minuten an der Kasse.

Nächstes Jahr gehen wir wieder einen Tag vorher LOL ist ja reiner Selbstmord an Silvester was holen zu wollen :>>

Dann haben wir es doch noch geschafft und haben 2 Stunden gebraucht für Muscheln und paar Getränke :crazy:
Dann waren wir noch kurz beim Norbert um ihm Gesundheit zu wünschen und auch einen guten Rutsch.

Zu Hause dann den Zeitplan versucht auf zu holen, lag bissl zurück….ich habe mir selbst etwas Druck gemacht, denn ich wollte halt schon „früh“ fertig sein, damit ich den Abend über Silvester feiern kann.

Hat auch soweit geklappt….alle Wäsche getrocknet und weg geräumt, das Bad geputzt und die Muscheln vorbereitet und duschen gegangen.
Das einzige was ich nicht geschafft bzw verschoben habe ist das obligatorische Haarefärben vor dem Jahreswechsel, aber das ist nicht schlimm.

Die Muscheln haben super geschmeckt…erst hatte ich so meine Bedenken, wie immer wenn ich was koche das ich vorher noch nie gekocht habe, aber es hat gut geklappt – dazu gab es einfach Baguette zum Sud tunken.

Wir haben ordentlich reingehauen, sind ja nur so kleine Dinger LOL trotzdem ist was übrig geblieben.
Ich hatte anfangs so um die 20 – 25 Muscheln aussortiert, das ist echt wenig…gute Muschelqualität..paar waren gebrochen, paar waren Tod…

Die übrigen Muscheln, die wir nicht geschafft haben, habe ich dann ausgelöst und sofort in den Kühlschrank getan, damit sie nicht verderben…man muss sehr vorsichtig sein, denn die bestehen fast nur aus Eiweiß, welches sehr schnell verdirbt.

Heute Abend mache ich dann eine ButterKnobiSoße mit den Muscheln, dazu Nudeln.

Nach dem Essen haben wir es uns dann gemütlich gemacht, alle LavaLampen angemacht, das Licht gedimmt, Kerzen angemacht und ein Gläschen ErdbeerLimes getrunken.

So bis 10 Uhr etwa kamen noch ein paar Leute vorbei, um uns einen guten Rutsch zu wünschen. Die sind aber dann auch wieder gegangen und wir haben dann noch TV geschaut, jonglieren geübt, Wii gespielt und am PC gesessen.

Zwischendurch habe ich auch noch Karten gelegt, für jeden Monat eine große und eine kleine Arkana, jedes mal neu gemischt. 3 Karten habe ich 3 mal gezogen LOL fand ich lustig, denn wie hoch ist die Warscheinlichkeit das man 1 Karte öfter zieht, vorallem wenn man immer gründlich mischt :))
so haben 3 Monate zB den Herrscher 😉

Um 11 Uhr war das der Zeitpunkt für die Wetteinlösung :>> wir haben beide die Vorgaben erfüllt und somit gab es keinen Gewinner LOL Schade, aber macht nichts

Dann kurz vor Mitternacht haben wir den Champagner geöffnet und das neue Jahr begrüßt

Wünsche allen ein tolles Jahr und viel Freude,

in diesem Sinne..

Bis dann :wave:

2 Gedanken zu “Happy New Year

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s