Was macht man….

Hallo zusammen B)

…wenn es draussen kalt ist und man nicht unbedingt raus will, oder kann?

Richtig – man sucht sich eine IndoorBeschäftigung :>>

Gestern überkam uns ein Anflug von Langeweile und Öde…. PC doof, putzen doof, lesen doof, essen doof, aufräumen doof, fern sehen doof – ihr versteht 😉 alles doof, eben langeweile :))

Dann unterhielten wir uns so darüber wie die nächsten Tage aussehen, was wir noch besorgen müssen/können/sollen fürs Familientreffen am 27. usw…irgendwann sind wir natürlich auch im Quatschbereich gelandet, weil wir uns gegenseitig mit Papierkügelchen beworfen haben.

Da kam dann meinem GöGa die Idee – lass uns doch eine Wette abschließen (klar LOL ne Wette |-| )

JONGLIEREN

Jonglieren – fragte ich erstaunt, war aber eigentlich schon „begeistert“, ist mal was ganz anderes :>>

Bedingungen:

3 Bälle sollen es sein (oder ähnliches)
mindestens 1 Minute sollte man es können, auf jeden Fall MERKLICH lange…also 10 sek zählen nicht :>
Stichtag bzw Zeit ist Silvester 00:00 Uhr

Wenn es einer vorher schafft, ist es egal, denn es zählt der Stichtag.
Sollten wir es beide gleich gut können, hat keiner die Wette gewonnen, oder verloren :crazy: aber wir haben auf jeden Fall was für unsere rechte und linke Gehirnhälfte getan

Ich übe also seit gestern….Schritt für Schritt

Ich habe erst angefangen, einen Ball hin und her zu werfen….die Unterarme waagrecht halten und etwas höher über den Kopf diagonal werfen….ist gar nicht soo einfach :b vorallem mit links…denn man muss das werfen aus beiden Händen üben.

Das ging aber relativ schnell ganz gut und heute sind 2 Bälle dran.
Den ersten Ball diagonal hoch werfen, und wenn der den höchsten Punkt erreicht hat, den 2 Ball werfen.

DAS ist gar nicht einfach, das muss das Gehirn erstmal raffen, und dann die linke Hand :>>
Manchmal klappt es, aber dann wieder ewig nicht :>>

Ich denke, ich werde für das werfen mit 2 Bällen schon 2 – 3 Tage brauchen um es sicher zu können..dann beginne ich mit dem 3. Ball :yes:

Jonglieren ist echt einfach – wenn man es kann LOL nein…..es ist wirklich einfach, aber am Anfang schwerer als gedacht….

In diesem Sinne

bis dann :wave:

Ein Gedanke zu “Was macht man….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s